Die Hanffaser Fabrik Uckermark eG

Hier erfahrt hier alles zur Hanffaserfabrik Uckermark eG.

Hanffaserfabrik Logo

Die Hanffaser Fabrik Uckermark betreibt eine moderne Bastfaseraufbereitungsanlage. Der Faserhanf wird in unmittelbarer Umgebung von Prenzlau (Uckermark) angebaut. In der Hanffaser Fabrik werden die verschiedenen Hanffaser und Hanf-Lehmbaustoffe hergestellt.

Hanf ist der Stoff der Zukunft. Heute heißt es, die Wege zu bereiten! Die Hanf-Genossenschaft ist ein Industrieprojekt im genossenschaftlichen Eigentum für alle, die das Ziel einer Rohstoffwende mit uns teilen.

Bilder vom Herstellungsprozess:

Das Naturbaustoffhaus als „Hanffaser Depot Schwarzwald“

Rainer Nowotny und Bernd Digeser

Eine langjährige Kooperationspartnerschaft verbindet Rainer Nowotny von der Hanffaser Fabrik Uckermark eG und Bernd Digeser von der Firma Naturbaustoffhaus GmbH miteinander.

"Nachhaltigkeit streben wir auch in unserer Kooperationspartnerschaft zwischen der Hanffaser Fabrik und dem Hanffaser-Depot von Bernd Digeser an. Zu den Partnern eines Unternehmens, insbesondere einer Genossenschaft, gehören die Vertriebs- und Depot-Partner." - Rainer Nowotny -

Hanf ist eine alte Kulturpflanze

Hanf wurde schon seit Jahrhunderten im Hausbau verwendet. Wenn irgendwo etwas gegen Wasser oder Feuchtigkeit abgedichtet werden sollte, so nutzte man schon immer Hanf. Baustoffe aus Hanf stehen für ein ressourcenschonendes und umweltgerechtes Bauen.

Artikel 1 - 20 von 27


Artikel 1 - 20 von 27